Radfahren für die Wissenschaft 

 Zwei Studien vorgestellt 

      Podcast zum Hören - Radeln für die Wissenschaft

Forscher*innen wollen mehr über das Verhalten und Meinungen von Radfahrenden in Deutschland erfahren.

      Podcast zum Hören - Radeln für die Wissenschaft

Gemeinsam fragen die Bundesanstalt für Straßenwesen und das Institut für empirische Sozialforschung Radfahrende nach ihrer Meinung zum Radverkehr. Befragt werden alle Radfahrenden über 16 Jahren, die gestern Rad gefahren sind. Teilnehmen kann jeder einfach über die Webseite www.fahrradbefragung.de. Die Umfrage dauert ungefähr 10 Minuten und beschäftigt sich mit dem eigenen Verhalten im Straßenverkehr. Die Umfrageb läuft noch bis Ende August. Darüberhinaus haben Teilnehmende die Chance einen von 100 Gutscheinen für das Zweirad-Center Stadler im Wert von 20 Euro zu gewinnen.

Hier geht’s zur Umfrage!

Aber auch das Institut für Verkehrsforschung des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt interessiert sich für die Meinungen der Radfahrenden. In ihrer Online-Befragung zur Fahrradinfrastruktur der Zukunft wollen sie herausfinden, welche Infrastruktur von Radfahrenden bevorzugt genutzt wird. In der rund 10-minütigen Umfrage sollen die befragten zwischen verschieden Routenvorschlägen, den für sie persönlich attraktivsten wählen. Alle Routen entscheiden sich dabei in Hinblick auf Infrastruktur, Umgebung und Fahrtzeit.

Hier geht’s zur Umfrage!

Ein Projekt des

By on Juli 13th, 2018 in Allgemein

One thought on “Radeln für die Wissenschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Home / Allgemein / Radeln für die Wissenschaft
Top