RadPod: Vision Zero 

 Folge 020 

In RadPod Folge 20 reden wir über die ersten Schritte Richtung Wahljahr 2019, schauen mal wieder in Magdeburger Oberbürgermeister-Sitzung und schauen uns die Entwicklung von früheren Themen an. 

 Begrüßung     00:00 
ADFC Netzwerktreffen zu den Wahlen 2019    00:54 

Beitrag auf Twitter

 Parkdruck auf dem Magdeburger Werder - Ergebnisse   03:51 

Antwort der Stadt Magdeburg

 Die Stadt Magdeburg zu AGFK, Radverkehrsbedauftragten und Vision Zero   09:09 

Antwort der Stadt Magdeburg zur Stärkung des Radverkehrs

 Bauhausstadt im Schilderwald, die Fortsetzung   13:29 

Twitter Beitrag

 Parlamentsgruppe Radverkehr im Bundestag    15:31 

Twitter Beitrag

 Kommentare   16:56 
 Zwischenstand beim Fahrradklima-Test   19:14 

Aktueller Zwischenstand Bundesweit

 Verabschiedung - Kommende Veranstaltungen   23:30 

Freie Lasstenräder 19.09 17 Uhr | Magdeburg Breiter Weg 11a
Parking Day 21.09 ab 15 Uhr
Lastenradparade 21.09. 17 | Breiter Weg
Critical Mass 28.09.
Stammtisch 05.10. 19 Uhr | Magdeburg, Breiter Weg 11a

Ein Projekt des

 Hinter dem Mikrofon: 

 Marco Starkloff 
 Martin Hoffmann 
 Norman Dreimann 
By on September 19th, 2018 in Allgemein

3 thoughts on “RadPod#020 Vision Zero

  1. Schön, dass Ihr die seltsamen Antworten uf die Stadtratsanträge zum Zuparken der der Kreuzungen auf dem Werder von CDU/FDP/BfM und zu meinem Antrag bezüglich der beabsichtigten Gründung der AGFK in Sachsen-Anhalt und zur Vision Zero aufgegriffen habt. Da ich schon fast 15 Jahre Stadtrat bin hat mich die Reaktione der Verwaltung nicht mehr verwundert. Meine Erwartungen an diese Verwaltung gehen gegen Null. Glücklicherweise konnte ich beim heutigen 3. Kommunalradkongress in Göttingen wieder etwas Energie laden. Dort in Göttingen ist eine wirkliche Fahrradstadt entstanden. Jetzt 28 % Fahrradanteil am Modal Split. 1. Platz bei Fahrradklimatest 2016 der kleinen Großstädte 100-200.000. Auf der Rückfahrt habe ich Euren Post hören können.
    Allerdings hätte Ihr erwähnen können, dass in der Oberbürgermeisterrunde auch bestätigt wurde, dass die Stadt Zuschüsse zum Kauf von E-Lastenrädern geben wird. Zwar nur an gemeinnützige Vereine und Organisationen, aber immerhin ein Anfang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Home / Allgemein / RadPod#020 Vision Zero
Top